Erdmusik

Unser Leben ist keine Pilgerfahrt, deren Zweck darin besteht, ein bestimmtes Ziel zu erreichen – Erfolg, das himmlische Jenseits oder was auch immer. Sein Sinn ist vielmehr derselbe wie bei einem Musikstück: nicht ans Ende zu gelangen, sondern zu singen und zu tanzen, solange die Musik spielt. (Alan Watts)

Die ERDMUSIK entsteht gerade. Eine Medizin-CD ist in Arbeit, und demnächst werden hier in Neudrossenfeld regelmäßig sog. „Kreise der Kraft“ stattfinden: freies Trommeln und Tönen, bis die Felle reißen und die Kehle kratzt (naja, vielleicht nicht ganz…); eine musikalische „Schwitzhütte“, mit Rhythmus statt heißer Steine, die ideale Gelegenheit, mal so richtig aus sich rauszugehen. Und wer weiß, was noch kommt…

Bis es soweit ist, hier ein paar Kostproben meines bisherigen Schaffens als Filmmusiker (nicht wundern: die Tracknamen werden automatisch aus Soundcloud importiert und sind daher auf Englisch):

Flattr this!